+49 (0)7531 800 17 87

Selbsthilfekontaktstelle KOMMIT

Als hauptamtliches Team beim Landratsamt Konstanz sind wir Ansprechpartner in allen Fragen zur Selbsthilfe. Wir setzen uns für ein selbsthilfefreundliches Klima in Bürgerschaft, Verwaltung und Fachkreisen ein und unterstützen das ehrenamtliche Engagement in den Selbsthilfegruppen.

 

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  •  Klärung des Unterstützungsbedarfs von Rat suchenden Menschen 

  • Informationen über Möglichkeiten der Selbsthilfe und Aufzeigen der Grenzen von Selbsthilfegruppen

  • Unterstützung bei der Suche nach Selbsthilfegruppen und Vermittlung in bestehende Gruppen im Landkreis Konstanz und darüber hinaus

  • Unterstützung bei der Gründung von Selbsthilfegruppen und der Suche nach Mitbetroffenen

  • Beratung von Selbsthilfegruppen bei organisatorischen Fragen, Öffentlichkeitsarbeit und Konflikten

  • Beratung über Fördermöglichkeiten

  • Zurverfügungstellung von Infrastruktur (z.B. Büro, Kopierer, Computer) 

  • Angebot von Gruppenräumen und Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten

  • Informationen über professionelle Angebote und Vermittlung zu Beratungsstellen

  • Informationen zum Thema Selbsthilfe für Bürgerinnen und Bürger, Fachkräfte und Institutionen des Sozial- und Gesundheitswesens

  • Vertretung der Interessen und Anliegen der Selbsthilfe in regionalen und überregionalen Gremien und Arbeitskreisen der Politik und Verwaltung, z. B. der kommunalen Gesundheitskonferenz

  • Vernetzung mit Einrichtungen und Verbünden des Sozial- und Gesundheitswesens sowie bürgerschaftlicher Initiativen im Landkreis Konstanz

  • Durchführung von Fachveranstaltungen, Weiterbildungen und ProjektenÖffentlichkeitsarbeit (z.B. Druck von Flyern, Pressearbeit) 

Das Team der Kontaktstelle

Profilbild Johannes Fuchs.JPG

Johannes Fuchs

Beratung, Öffentlichkeitsarbeit und Finanzen

Tel.: 07531-800-1782
E-Mail: johannes.fuchs@LRAKN.de

Profilbild Annemarie Korherr.jpg

Annemarie Korherr

Sekretariat und Veranstaltungsmanagement

Tel.: 07531-800-1787
E-Mail: annemarie.korherr@LRAKN.de

Profilbild Andrea Kutscha.jpg

Andrea Kutscha

Projektarbeit und Homepage

Tel.: 07531-800-1784
E-Mail: andrea.kutscha@LRAKN.de

Selbsthilfenetzwerk KOMMIT

Am 28.11.1998 wurde durch Unterstützung des Landratsamts die Interessengemeinschaft der Selbsthilfegruppen gegründet, kurz genannt die IGS. Mittlerweile trägt dieses „Dach“ der Selbsthilfegruppen im Landkreis den Namen KOMMIT Netzwerk Selbsthilfe. Es hat sich eine Satzung gegeben, ist ein nicht eingetragener Verein und als gemeinnützige Organisation vom Finanzamt anerkannt. Geschäftsstelle ist die Selbsthilfekontaktstelle. Das Netzwerk KOMMIT darf Spendenbescheinigungen ausstellen. Jährlich findet eine Mitgliederversammlung statt, zu der über die Kontaktstelle alle Selbsthilfegruppen im Landkreis Konstanz eingeladen. Alle zwei Jahre findet die Wahl eines Sprecherrates statt. 

(Foto Sprecherrat: v.l. Annette de Groot, Ella von Briel, Margarete Strübig)

Der Sprecherrat

Der ehrenamtliche Sprecherrat trifft sich bei Bedarf mit den hauptamtlichen Mitarbeitern der Selbsthilfekontaktstelle, um sich über die aktuellen Entwicklungen in der Selbsthilfe auszutauschen. Gemeinsam werden verschiedene Aktivitäten und Projekte organisiert und koordiniert, wie z. B. Selbsthilfetage, Vortragsveranstaltungen, Fortbildungen etc.. Mitglieder des Sprecherrates sind regelmäßig bei regionalen gesundheitsbezogenen Veranstaltungen mit einem KOMMIT-Infostand vertreten und wirken bei Messen, Tagungen, Vortragsabenden etc. mit.

Sie haben Interesse an einer Mitwirkung im KOMMITSprecherrat? Sprechen Sie uns an.